Zirkus- und Wanderreitschule

Hermanns-Hof

Heike Kocherscheidt-Riemann
Edewecht - Osterscheps

Kapitel 6: Zahnpflege bei Pferden!?

Zahnpflege gehört mit zur Ausbildung. Hä????

Eigentlich hatte Hermi mir versprochen auf dem Platz was Lustiges zu üben, aber es kam dann doch ganz anders!
Sie erklärte mir, dass ein junges Pferd regelmäßig zur Zahnkontrolle sollte, auch schon, wenn es noch im Zahnwechsel ist. Und das bin ich, auch wenn manche Menschen immer noch behaupten ich sei viel älter! Vor ein paar Wochen habe ich meine Eckmilchzähne verloren und die wechselt man bekannter weise mit etwa viereinhalb Jahren. Ich sag euch, das war ein blödes Gefühl, besonders auf der einen Seite! Da stand der blöde Milchzahn tagelang quer und wollte sich nicht lösen. Hermi hat sich regelmäßig schlapp gelacht und Fotos gemacht. Als sie was von:“Den müssen wir wohl ziehen lassen“ faselte, hat der Zahn Angst gekriegt und sich vom Acker gemacht. Hermi hat stundenlang im Heu nach ihm gesucht und war ganz traurig, dass sie ihn nicht finden konnte.

Heute kam jedenfalls eine Zahnpflegerin! Die war echt nett, hat beruhigend mit mir geredet und mich ganz viel gestreichelt. Und sie hat gar nicht gebohrt! Jedenfalls nicht bei mir! “ Sieht ganz gut aus, solltest aber bei der Ausbildung noch kein Metall in deine kleine Schnute kriegen!“ hat sie gesagt. Na, das macht Hermi auch gar nicht, hab ja mein Sidepull …. mit Pausenfressgarantie.

Ich bin also noch easy aus der Nummer raus geschrammt, aber meine Freundin Cassandra und mein liebster Shettykumpel Tiger waren fällig. Da kam eine Tierärztin, piekste Tiger und der pennte doch glatt ein. Ich hab mir echt Sorgen gemacht und mir die ganze Sache doch genauer angesehen.

Tiger beim ZahnarztBei Cassandra ging es genauso, aber ich hab eine gute Nachricht: alle sind wohlauf und kauen schon wieder zufrieden ihr Futter!
Herzlichen Dank an die liebe Sabine Ehrenberg!

Hermann ZahnarztEuer zahnender Hermann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.